Können Wickeltaschen nachhaltig und trotzdem stylisch sein?

Wir sagen ja! Denn das Label LÄSSIG hat in Sachen Nachhaltigkeit einiges zu bieten. Daher möchten wir gerne ein paar Produkte im Detail beleuchten und euch hier vorstellen.

LÄSSIG bietet stylische Produkte für die ganze Familie und für diejenigen, die es besonders nachhaltig mögen, gibt es die Wickeltaschen der Green Label-Kollektion. Diese Kollektion enthält Taschen aus recycelten und ressourcenschonend hergestellten Materialien. So überzeugen die Produkte, neben den praktischen und modischen Designs, durch ihre Nachhaltigkeit.

GRE_F14_LNB679_P_001Zum Sortiment der Green Label-Kollektion gehören beispielsweise Wickeltaschen, die aus recycelten PET-Flaschen hergestellt werden sowie preisgekrönte Taschen aus Ecoya®-Material, die besonders ressourcenschonend gefärbt sind, da der größte Teil des Färbungsprozesses entfällt, was wiederum Ressourcen wie Wasser und Energie spart. In diesem Jahr hat LÄSSIG zum zweiten Mal eine Auszeichnung für die Wickeltasche Neckline Bag Ecoya erhalten und das gleich doppelt. Tasche erhielt die Auszeichnung der Wickeltasche des Jahres mit dem Gütesiegel „Bestes Produkt 2015/2016“ sowie das Gütesiegel für High Quality, Design und Funktionalität des Plus X Awards.

GRE_F15_LNB689_P_002Und praktisch soll es sein

Der Kunde hat hier also viele Vorteile in einem. Hohe Qualität, schöne Designs, Nachhaltigkeit und Praktikabilität. Denn die Taschen haben verschiedene Fächer für Gläschen, Windeln und kommen mit praktischem Zubehör, wie etwa einer wasserabweisenden Wickelunterlage, einer Kinderwagenbefestigung und einem isolierten Flaschenhalter.

baum-lässig-pinkDiese Taschen lassen Bäume wachsen und Brunnen entstehen

Und auch sonst wird bei LÄSSIG etwas für die Nachhaltigkeit getan. Beispielsweise werden mit dem Verkauf der Green Label Charity Shopper ein Öko-Sponsoring Projekt zusammen mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) finanziert. Hier wird pro verkaufte Tasche ein Baum gepflanzt. Bisher sind es bereits über 15.000 Bäume – Hut ab!

GRE_F15_LSH6034_P_001Das neuste Charity Projekt dreht sich um Wasser. Denn Wasser ist ein rares und wertvolles Gut. Daher unterstützt LÄSSIG mit dem Verkauf der praktischen Green Label Charity Shopper Ecoya ein Brunnenbauprojekt in Afrika. Pro verkauftem Shopper werden 2,00 € für das Projekt gesammelt und gemeinsam mit der Organisation Help – Hilfe zur Selbsthilfe e.V. vor Ort umgesetzt.

Weitere Informationen findet Ihr unter: www.laessig-fashion.de 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *